Aktuell

pubertet
Aufklärung für Kinder

In der Grundschule hatte ich drei manifestierte Meinungen zu Geschlechtsverkehr. Erstens: Mit mir stimmte etwas nicht, weil ich einen Ständer bekam, sobald die Streberin Christina das Klassenzimmer betrat. Zweitens: Für echten Sex müsse man den Penis in den Hintern des Mädchens schieben, da ist schließlich das Loch. Und drittens: Sobald man das tut, hat man…

tokyo_travel_guide
Japan erleben

Wenn ihr schon bald nach Tokio reisen wollt und dort nicht ein paar einheimische Freunde oder Bekannte vor Ort habt, die euch gekonnt durch die Irrungen und Wirrungen der japanischen Hauptstadt führen können, vorbei an den üblichen Touristen-Spots, Nachtclubs und Shopping-Centern, dann wird es schwierig, trotz der sprachlichen Barriere nicht nur an der Oberfläche zu…

Empfehlungen

workeer
Workeer

Wisst ihr, was Flüchtlinge wirklich wollen, wenn sie endlich ein fremdes Land kommen? Nein, ihr kleinen, besorgten Bürger, sie wollen euch nicht abstechen, nicht ausrauben und auch nicht vergewaltigen. Zumindest die meisten nicht. Psychopathen gibt’s schließlich überall – das dürfte der braune Mob am besten wissen. Flüchtlinge wollen sich integrieren, endlich wieder ein normales Leben…

minions_fashion_01
Karl Lagerfeld, Cara Delevingne & Co.

Ich persönlich halte die gelben Minions, allen voran Kevin, Bob und Stuart, ja für die nächste Pest nach diesen seltsamen Rabbits, die noch vor einigen Jahren als Videospiele, Animationsserien und Plüschfiguren unser Leben, nennen wir es mal, bereicherten – und die plötzlich vom Erdboden verschwunden waren. Gott sei Dank, möchte man da schon fast sagen….

Beliebt

zett
Irgendwas zwischen NEON, BuzzFeed und Heftig

Jeder, der etwas auf sich hält, liest die ZEIT. Jeder. Schließlich steht es für Luxus, Ausgleich und Intelligenz, wenn man sich am frühen Samstag Vormittag, nachdem man den aus dem Mund stinkenden One-Night-Stand endlich vor die Tür gesetzt hat, mit einer guten Tasse Kaffee, einem warmen Brötchen und leichtem Schinken auf den sonnigen Balkon setzt,…

blogfabrik_opening_party_2015_01
Dear Diary

Liebes Tagebuch. Wir waren Ende letzter Woche auf der Eröffnungsparty der Berliner Blogfabrik. Wäre ich eines dieser Klatschblätter, dann würde ich jetzt schreiben: Bekannte Gesichter aus der digitalen Medienriege der Hauptstadt waren vor Ort. Sie lachten, tranken und futterten, während sie über die Zukunft ihrer Branche schwadronierten und eines der mutigsten, neuen Projekte von Berlin…

that_poppy
That Poppy - Lowlife

Da war er wieder, dieser Augenblick. Mir war langweilig, also habe ich mir auf Vevo die neuesten Musikvideos angeguckt. Ein audiovisueller Dreck nach dem anderen. Doch dann, That Poppy mit „Lowlife“. Mieses Video, irgendwie auf Kyary Pamyu Pamyu gemacht, ohne Sinn und Verstand, mit einem widerlich geschminkten Teufel und alten Typen im Rollstuhl. What? Keine…

Gesellschaft

melt_2015_01
Musikdurstig

Es regnet in Strömen, unsere Schuhe sind durchnässt, es tropft von unseren Haarspitzen direkt auf die lauwarmen Burger, die wir mit Genuss verdrücken und das wackelige Zelt scheint jede Sekunde unter den Wassermassen zusammenzubrechen, während wir uns zu sechst da rein quetschen – doch unsere Gesichter scheinen nur noch aus einem riesigen, breiten Grinsen zu bestehen, weil…

Beck's_Tomorrowland_SaoPaulo_NightOfYourLife_2
Ibiza, New York oder Rio?

Die besten Partys erlebt man genau dann, wenn man überhaupt nicht damit rechnet. Wenn man sich weder vornimmt, einen epischen Abend mit seinen Freunden zu verbringen, noch sich ausmalt, die lustigste Drehbuchvorlage für den nächsten Hangover-Film zu erleben. Die besten Partys passieren einfach – und später sitzt man auf dem heimischen Sofa mit Freunden, nickt sich gegenseitig…

Leben

voll_bambus
Jugendwort des Jahres 2015

Jedes Jahr küren Menschen, die bereits das ein oder andere graue Haar an sich entdeckt haben, egal ob oben- oder untenherum, und sonst nichts zu tun haben das sogenannte Jugendwort des Jahres. In den vorherigen Jahren ging dieser ehrenhafte Preis an so Ausdrücke wie „Läuft bei dir“, „Babo“, „YOLO“, „Swag“, „Niveaulimbo“, „hartzen“ und „Gammelfleischparty“. Auch…

facebook
Der Klick ist tot

Bei dieser ganzen BRAVO-Geschichte ist mir eine Sache aufgefallen, fernab des feministischen Albtraums und der zu bewertenden, pubertären Brüste, die das Netz, wie wir es kennen, maßgeblich verändern, wenn nicht gar demolieren könnte. Denn die Grundlage der modernen Informationstechnik, der Klick, liegt im Sterben. Zumindest wenn es nach der neuen Generation der Internetnutzer geht. Auf…

japanische_schulmaedchen
Prostitution in Japan

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Japan die sexistischste Nation aller modernen Industriestaaten ist. Und ebenso offen ist die Gier der einheimischen Männer nach jungen, in Schuluniformen gepressten Mädchen, die erst tanzen, singen und lachen und sich der Uniform am besten so schnell wie möglich wieder entledigen sollen. Joshi kōsei nennt sich dieser Massenfetisch, kurz…

Fotografie

won_kim_enclosed01
Enclosed: Living Small

Als ich damals einige Monate in Tokio lebte und zum ersten Mal nach meiner langen Flugreise in mein kleines Apartment stolperte, das neben einem Bett, einer Spüle und einem Fernseher nicht viel zu bieten hatte, da wäre ich fast in Tränen ausgebrochen. Dafür hatte ich jetzt meine eigene, um einiges größere Wohnung in Berlin aufgegeben?…

Sehen

jennifer_lawrence_hunger_games
Mockingjay - Part 2

Ich sag mal so: Die „Hunger Games“-Streifen hätten wirklich eine großartige Filmserie werden können, wenn sie nicht für 12-jährige Pickelfressen, sondern für erwachsene Dystopie-Fans gemacht worden wären. Ganz nach dem Vorbild von „Battle Royale“. Klar, es gibt Blut und Feuer und Tod, aber alles so geschnitten, dass auch ja alles im grünen Bereich bleibt. Oder…

tokyo_fashion_summer_2015_01
Street-Style in Japan

Wer denkt, der Sommer in Tokio wäre eine angenehm warme Angelegenheit, die sich mit einem kühlen Bierchen in Harajuku gekonnt unterhaltsam trinken lässt, der irrt sich. Denn entweder herrscht eine stickig schwüle Hitze, die selbst den Schweißtropfen Schweißtropfen verschafft, oder aber der Himmel möchte euch mitsamt Blitz und Donner ertränken, dank der Tsuyu genannten Regenzeit,…

tiny_monsters_01
Tiny Monsters

Egal was Nintendo sagt, es gibt nur 151 Pokémon. Die sprechenden Schlüsselanhänger, Grasigel und Blauwale hat es nie gegeben. Glumanda, Bisasam und Schiggy sind die wahren Helden unserer Kindheit, vielleicht auch noch ein bisschen Pikachu – wenn man ihn ab und zu nicht gerne von einem Hausdach getreten hätte. Pika, pikaaaaaaaa…! Die Designerin Karolin Gu…

Mädchen

kate_upton
Das Mädchen von nebenan

Mal ganz ehrlich: Wahrscheinlich haben die netten Leute von Sports Illustrated nur drei verschiedene Aufnahmen von Kate Upton, meinem ganz persönlichen Mädchen von nebenan, die sie seit Jahren immer und immer und immer und immer und immer wieder anders zusammen schnippeln und uns als brandneues Video verkaufen wollen. Kate Upton am Strand, Kate Upton auf…

Anziehen

daaruum
Anna Frost, Daaruum und xKarenina

Ich liebe, liebe, liebe Rankings. Erstens: Weil jedes Ranking vollkommen anders ausfällt, abhängig von den Faktoren, die man mit einfließen lässt. Zweitens: Weil es die Konkurrenz und den Kampfgeist der involvierten Statisten beflügelt. Und drittens: Weil diejenigen, die es nicht in das Ranking geschafft haben, obwohl sie ziemlich von sich überzeugt sind, stinkend sauer werden….

teen
So fällst du Jungs auf!

Wisst ihr noch, als die BRAVO eure persönliche Bibel war, ein unerreichter Reisebegleiter durch die Höhen und Tiefen eures pubertären Junglebens, ein gedrucktes Wunderwerk, dem ihr blind vertrauen konntet, das eure tiefsten Geheimnisse wusste und das auch dann für euch da war, als ihr zum ersten Mal eure Benjamin-Blümchen-Unterhose vollgeblutet habt? Genau. Klar, jetzt, wo…

fashionweek_neu
Selfiesticks und Selbstdarsteller

Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, Mittwoch Vormittag, die erste Show. Die Gäste strömen ins Zelt, stellen ihre Sektgläser ab und suchen ihre Plätze. Vor mir: Promis, Einkäufer, Schaulustige, Blogger und Fotografen. Und zwei aufgebrezelte Mädchen, die sich ganz offensichtlich in die erste Reihe geschmuggelt haben – zu lange sind sie um ihre Sitze herumgeschlichen, bevor sie…

Interviews

marla-blumenblatt
Balkan goes Berlin

Tellerrock, Tolle und Polkadots. Wer Marla Blumenblatt kennt, hat wahrscheinlich diese junge attraktive Dame im Kopf, die von Cornetto Eis als Penis-Synonym im 50ies Style singt. Jetzt meldet sich Marla aber mit einem ganz neuen Sound zurück. „Sag einfach ja“ heißt ihre neue EP, auf der wir unter anderem Eko Fresh als Feature-Gast finden. Die…

leslie_clio
Neue Platte, neues Leben

Ich treffe Leslie Clio an einem sonnigen Tag in einem der hundert Konferenzräume von Universal. Sie wirkt ausgeschlafen und gut gelaunt. Wie in ihrem aktuellen Video „My Heart Ain’t That Broken“. Seit Freitag kann man ihr Album „Eureka“ kaufen. Mit ihrer neuen Platte zeigt sie uns, dass sie ein Händchen für locker-leichte Pop-Songs hat. Natürlich…

Entdecken

Beck's_Tomorrowland_SaoPaulo_NightOfYourLife_2
Ibiza, New York oder Rio?

Die besten Partys erlebt man genau dann, wenn man überhaupt nicht damit rechnet. Wenn man sich weder vornimmt, einen epischen Abend mit seinen Freunden zu verbringen, noch sich ausmalt, die lustigste Drehbuchvorlage für den nächsten Hangover-Film zu erleben. Die besten Partys passieren einfach – und später sitzt man auf dem heimischen Sofa mit Freunden, nickt sich gegenseitig…

dragongirls_01
Perfektion um jeden Preis

Xin Chenxi ist 9 Jahre alt, Chen Xi ist 15. Die Mädchen sind nur zwei von insgesamt 26.000 Schülerinnen und Schülern der Kampfschule Shaolin Tagou in China. Hier werden ihnen Disziplin, Ordnung und die Beherrschung des eigenen Willens beigebracht. Dass sie eines Tages die Stars eines international gefeierten Musikvideos werden würden, das hätten sich die…

ray_ban
campaign4change

Die Welt zu einem besseren Ort machen – klingt nach dem Start-Up-Klischeespruch aus Silicon Valley, der immer dann fällt, wenn die neueste App gepitcht wird, die alle Krankheiten der Welt vorbeugen soll. Um etwas zu verändern, muss man aber weder ein Wunderkind der Physik sein, noch bahnbrechende medizinische Entdeckungen vorweisen: es geht auch in kleinen…

Fernweh

yakuza_apocalypse_01
Yakuza Apocalypse

Brauchen ausgeflippte, japanische Streifen eigentlich wirklich eine aussagekräftige Story – oder reicht es einfach aus, wenn man hypnotisierende Riesenkröten, blutdürstige Vampirgangster und kampflustige Schulmädchen in den Mixer haut und Kultregisseur Takashi Miike einmal kräftig hinein spucken lässt? Eben. „Yakuza Apocalypse“ kommt im Sommer in die fernöstlichen Kinos und irgendwann dann mal auf Blu-ray zu uns….

bilder_stars_01
Stars als Gemälde

Vor ein paar Monaten war ich auf der inoffiziellen Premiere des neuen Turtles-Films, vielleicht war’s auch ‚ne Pressevorführung, was weiß ich. Es gab Pizza und Bier und Megan Fox war auch da. Natürlich finde ich Megan Fox unglaublich heiß. Leider hatte sich mein Verhältnis zu ihr nach dieser Begegnung abgekühlt. Denn entweder war der Star…

Spielen

super_nintendo_super_mario_world
Extremer Zocker

Wahrscheinlich kenne ich kein Videospiel auf dieser Welt so auswendig wie „Super Mario World“ fürs Super Nintendo. Naja, vielleicht noch „Pokémon – Blaue Edition“. Oder „Chrono Trigger“. Oder „The Legend of Zelda – A Link to the Past“. Aber Leute, „Super Mario World“, das war eine Erfahrung, die mein Leben maßgeblich und für alle Zeit…

cobra_club_04
Cobra Club

Es ist spät abends. Ihr sitzt allein vor der Glotze, langweilt euch, werdet ein bisschen geil von Beate und Irene auf RTL. Ihr erinnert euch, dass ihr letzte Woche doch dieses Mädchen auf der WG-Party eurer Schwester kennen gelernt habt. Klar, ihr könntet jetzt einfach „Hi“ schreiben, wie so ein Idiot. Aber bestimmt fände sie’s…

snes
Nostalgische Pixelliebe

Ich liebe das Super Nintendo. Also, wirklich jetzt. Wenn ich könnte, dann würde ich meinen Geist in 16 Bit umwandeln und in die japanische Retrokonsole transplantieren lassen, um den Rest der Ewigkeit in solch großartigen Spielen wie „Secret of Mana“, „Super Mario World“ oder „Terranigma“ zu verbringen – und ich würde keine Sekunde davon bereuen,…

Sneaker

stussy-livin-general-store-x-moonstar-2015-spring-summer-rain-shoes-monochrome-pack-01
Stussy Livin' General Store × MoonStar

Dass ich weiße Sneaker liebe, das hat sich natürlich bereits in den kleinsten Käffern der Republik herumgesprochen. Schneeweiß müssen sie sein, kein Staubkorn darf darauf zu sehen sein, keinem Dreckspatz ist es erlaubt, sich ihnen auf mehreren Metern zu nähern. Am besten steht Superstar drauf, aber ich weiß natürlich auch die Kreationen anderer Künstler zu…

nike-sb-dunk-low-premium-marty-mcfly-01
Zurück in die Zukunft

Ja, wir können irgendwelche Leute auf den Mond und bald auch auf den Mars schießen. Aber nichts, was „Zurück in die Zukunft“ uns versprochen hat, ist bislang Realität geworden. Zeitmaschinen? Nope. Hoverboards? Fehlanzeige. Marty McFlys krasse Sneaker aus dem zweiten Teil? Nein, nein und nochmals nein. Dabei kann es doch gar nicht so schwer sein,…

Hören

sunrise_avenue_berlin_01
Burger, Drinks und Partyvögel

Das bunte RAW-Gelände in Friedrichshain ist noch verhältnismäßig leer, 18 Uhr ist keine Uhrzeit für all die Partyvögel, die sich nachts dort versammeln. Eine versteckter Seiteineingang, ein rostiges Tor und zwei Türsteher davor sind nur für Eingweihte ein Hinweis darauf, dass es dahinter gleich laut, eng und feuchtfröhlich sein würde. Rund zweihundert Menschen dürfen an diesem Tag im…

marsimoto
Grün und gefährlich

Gut, ich gebe es ganz offen zu: Ich bin kein besonders großer Marsimoto-Fan. Von mir aus könnte Marteria sein Alter Ego und die dazugehörige Stimmverzerrung in die Tonnen treten und den ganzen Tag lang nur noch „OMG!“, „Kids (2 Finger an den Kopf)“ und „Lila Wolken“ in unserer WG-Küche trällern – für den verdammten Rest…

Berlin

adobe_01
Creative Cloud 2015 Event

Wer mit seiner Kreativität Geld verdient oder einfach nur hobbymäßig ein brodelnder Kessel inspirierender Gedanken ist, die unbedingt in die Welt hinaus gepustet werden müssen, der kommt an Adobe kaum vorbei. Egal ob Photoshop, Illustrator oder InDesign – die sogenannte Creative Cloud versorgt euch mit allen Werkzeugen, die ihr braucht, um andere zu verblüffen. Wenn…

Schmecken

orgasmus
Genussgesichter

Kennt ihr das, wenn ihr nach einem harten, depressiven, gar unendlich dauernden Arbeitstag endlich zu Hause ankommt und ihr nur noch einen Gedanken habt, der euch fast an den Rand des Wahnsinns treibt? Essen! Essen, Essen, Essen! Aber nicht irgendwas, sondern irgendwas so Geiles, dass ihr die letzten 12 Stunden an nichts anderes denken konntet….

Illustrationen

christopher_lee_select_your_hero_01
Select Your Hero

Mein Gott, guckt sie euch doch nur an, diese riesigen Köpfe und die kleinen Körper und die putzigen Augen, da schmilzt einem doch direkt das Gehirn, vor lauter Süßheit. Gibt’s das Wort? Süßheit? Süße vielleicht? Süßigkeit…? Egal. Wenn ihr die folgenden Illustrationen seht, dann seid ihr froh darüber, dass ihr Nerds seid, garantiert. Christopher Lee…

everyhey_01
Batman, Alf und Captain Planet

Seit Februar veröffentlicht das spanische Hey Creative Studio jeden Tag eine süße Popkultur-Illustration auf einem eigens dafür eingerichteten Instagram-Account namens EveryHey. Minimalistische Meisterwerke aus allen Bereichen, die ihr gut findet, also Musik, Filme, Serien, ihr wisst schon, von was ich rede. Meine Lieblinge aus der Reihe sind ganz klar Bender, Alf und Captain Planet, obwohl…

Fühlen

fehlermensch_01
Kleine Brüste, schiefe Zähne

Wenn ich so mein Liebesleben der letzten drei Jahre betrachte und mich frage, wo ich denn all meine Gefühle, die ich heute oftmals schmerzlich vermisse, eigentlich hingeschleudert habe, fällt mir auf, dass ich sie vor allem an eine Sache verschwendet habe: Kurze Liebeleien. Mein Beziehungsleben ist geprägt von einigen kurzen, aber heftigen, und damit sogleich…

lueckenbuesser_01
Gefährliche Gefühle

Lückenbüßer, das sind die Personen, die das Loch zwischen zwei großen Beziehungen füllen. Lückenbüßer – auch so ein unschönes Wort für etwas, das eigentlich ziemlich gut ist. Lückenbüßer schlafen neben dir ein, wenn du nicht allein sein willst. Manche bringen dir sogar Frühstück ans Bett und der Großteil von ihnen stellt dir ungefragt seine Geschlechtsorgane…

liebe
Was sind wir eigentlich?

Wenn man jemanden kennenlernt, den man mag, also mehr mag, als man Freunde mag, kommt irgendwann unweigerlich diese eine Frage auf, die man sich kaum zu stellen traut, weil sie so unglaublich viel Macht hat. Zumindest hat sie das für mich. Ich habe vor einiger Zeit jemanden kennengelernt, den ich mag. Den ich mehr mag,…