Aktuell

festivals_verlosung_03
#musikdurstig

Wer diese Woche die Hitze überlebt hat und nur zur Hälfte geschmolzen ist, könnte seine verbliebenen Gliedmaßen schon sehr bald – nämlich morgen – zu fetten Beats schütteln: Das Love Family Park Festival feiert nämlich sein 20-jähriges Jubiläum und hat dazu nicht nur Top-Acts wie Sven Väth, Fritz Kalkbrenner oder Oliver Koletzki eingeladen, sondern auch –…

rihanna_bitch_better_have_my_money
Bitch Better Have My Money

Im Grunde habt ihr die momentane Popmusik durchgespielt, wenn ihr abwechselnd Rihanna und Taylor Swift hört – alles andere sind nur noch traurige Randerscheinungen der immer gleichen Beats, Melodien und Phrasendrescherei. Kein Wunder also, dass die beiden Powermädchen alles weghauen, was es wegzuhauen gibt. Und eine von beiden setzt jetzt noch einen drauf. Die böse…

IMG_5308
Urbanite XL

Ich bin eigentlich überhaupt kein Fan dieser kitschigen Lebensweisheiten, die man auf den Instagramaccounts der perfekten Modebloggermädchen findet – oder eben in den alten Diddl-Poesiealben aus der Grundschule – was ja im Endeffekt aufs Gleiche hinausläuft. Doch jedes Mal, wenn ich „Musik verbindet“ oder „Musik kennt keine Grenzen“ lese, komme ich um ein zustimmendes Nicken…

Empfehlungen

won_kim_enclosed01
Enclosed: Living Small

Als ich damals einige Monate in Tokio lebte und zum ersten Mal nach meiner langen Flugreise in mein kleines Apartment stolperte, das neben einem Bett, einer Spüle und einem Fernseher nicht viel zu bieten hatte, da wäre ich fast in Tränen ausgebrochen. Dafür hatte ich jetzt meine eigene, um einiges größere Wohnung in Berlin aufgegeben?…

Beliebt

berlin
Translantics

Wenn man aus dem eigenen, deutschen Dorf nach Berlin zieht, kann es schon mal passieren, dass man einen Kulturschock erlebt. Das trifft zumindest auf die Künstlerin Britta Thie zu. Einem größeren Internetpublikum ist sie bereits durch ihr Kurzvideo „Shooting“ bekannt. Darin kommentiert Britta, die bereits für Louis Vuitton, Cos und das ZEITMagazin modelte, ihren Zweitberuf….

melt_warsteiner_03
Feiern in Ferropolis

Wem wir erklären müssen, wer oder was das Melt!-Festival ist, der lebt wahrscheinlich ein Dasein, das so anders ist als unseres, dass wir schon fast wieder dazu geneigt sind, ihm andächtig zuzuhören. Aber genug geplaudert. Schließlich wollt ihr etwas gewinnen – und das sollt ihr gefälligst auch! Denn das zweifellos schönste Festival Deutschlands steht einmal…

pegida
Tschüss, Banner!

Menschen, die an Pegida-Demos teilnehmen, sind seltsame Wesen, mit denen man lieber nichts zu tun haben will. Hier hetzen sie ein wenig gegen Flüchtlinge, dort verschwören sie sich gegen die Lügenpresse, ein wenig weiter mischen sich dumme und gefährliche Nazis unter das aufgebrachte Volk. Sollten wir Pegida also ignorieren? Nein. Wie es besser geht, zeigt…

Gesellschaft

Leben

leni
Drama Queens und Fremdgeher

Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein, heißt es ja so schön – und, oh, was für ein Zufall – gerade ist kein Felsen da, der euch meine Unschuld beweisen könnte. Ich kann mir eigentlich auch niemanden vorstellen, der tatsächlich von sich behaupten könnte, nie Mist gebaut zu haben – und gleichzeitig wirkt mein…

rock_am_ring_01
Rock am Ring

Rock am Ring feierte in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum. Allerdings nicht auf dem beliebten Nürburgring, sondern dem Flugplatz Mendig. Fast 100.000 Menschen pilgerten mit Bier-Bong und Dosen-Ravioli zur neuen Location, um Bands wie Die Toten Hosen, The Prodigy oder Kraftklub live zu erleben. Einige wenige kamen nur, um sich mit Flunkyball und dem richtigen…

erwachsen
Steuern statt LEGO

Es gibt Tage, an denen ich tierisch erwachsen bin und voller Stolz Erwachsenendinge tue. Wie zum Beispiel Steuern machen, Rechnungen pünktlich überweisen oder nachts noch Kaffee trinken. Danach klopfe ich mir jedes Mal auf die Schulter und lobe mich selbst dafür, dass ich so eine anständige, verantwortungsvolle Erwachsene geworden bin, die ihr Leben voll im…

Fotografie

jessie_andrews_private_01
Jessie Andrews

Wenn du dadurch bekannt wurdest, dass sich zwei riesige Schwänze simultan auf deinem Gesicht ergießen, während du einerseits in die Kamera grinst und andererseits um alles in der Welt verhindern möchtest, dass dir die mattweiße Sauce in die Augen läuft, dann führst du normalerweise gesellschaftlich ein mehr oder minder depressives Schattendasein. Außer du heißt Jessie…

Sehen

nikedunk
campaign4change

Ich gehe zu meinem weißen Regal, das vor einer scheeweißen Wand steht und greife zu den neuen Sneakers, die das ganze Szenario erst recht steril wirken lassen – drei Mal dürft ihr raten, welche Farbe die Schuhe haben. All white everything, clean, monochrom – wann hat dieses monotone Leben begonnen, das sich am besten in beliebten Instagram-Hashtags…

kate_upton
Das Mädchen von nebenan

Mal ganz ehrlich: Wahrscheinlich haben die netten Leute von Sports Illustrated nur drei verschiedene Aufnahmen von Kate Upton, meinem ganz persönlichen Mädchen von nebenan, die sie seit Jahren immer und immer und immer und immer und immer wieder anders zusammen schnippeln und uns als brandneues Video verkaufen wollen. Kate Upton am Strand, Kate Upton auf…

Mädchen

jessica_morrow_hollywood_01
Liebelei in Los Angeles

Während wir hitzig dem Feierabend entgegen fiebern und bereits das ein oder andere Bier geköpft haben, breiten sich in Los Angeles gerade erst die frühen Sonnenstrahlen aus und kitzeln dessen Bewohner sanft wach. Einer der Töchter von LA ist Jessica Morrow, Model, Abenteuerliebende – und ab und zu sogar Touristenführerin. Larsen Sotelo hat das wahlblonde…

Anziehen

adidas_originals_superstar_issue_01
Der mit den drei Streifen

Seit Jahren predige ich in den verschiedensten Städten und Ländern dieser Welt nur eins: Der Superstar von adidas Originals ist der einzig wahre Schuh. Dieses Jahr wurde meine Sneaker-Religion endlich erhört, 2015 ist das Jahr des Turnschuhs mit den drei Streifen. Und hätte ich etwas zu sagen, ich würde aus diesem Jahr ein ganzes Jahrhundert,…

Interviews

leslie_clio
Neue Platte, neues Leben

Ich treffe Leslie Clio an einem sonnigen Tag in einem der hundert Konferenzräume von Universal. Sie wirkt ausgeschlafen und gut gelaunt. Wie in ihrem aktuellen Video „My Heart Ain’t That Broken“. Seit Freitag kann man ihr Album „Eureka“ kaufen. Mit ihrer neuen Platte zeigt sie uns, dass sie ein Händchen für locker-leichte Pop-Songs hat. Natürlich…

tokio_hotel_01
Durch den Monsun

Einmal im Leben Tokio Hotel zu treffen… stand nicht auf meiner To-Do Liste. Sollte es aber! Wenn man überlegt, was aus den ganzen Weltstars geworden ist, die in jungen Jahren erfolgreich und relativ schnell abgehoben sind, wirken diese Jungs wie harmlose Studenten aus der Nachbarschaft. Gut, brav sind sie jetzt nicht unbedingt, aber ziemlich lustig…

Entdecken

british_knights_sziget_express_01
Tickets zu gewinnen

Seit Jahren tingelt ihr im Sommer zu den immer gleichen Festivals in unserem schönen, kleinen Ländchen. Ein bisschen Rock im Süden, ein wenig Electro im Norden, ein Stückchen Indie in der Mitte. Dass das langsam mal ein ziemlich langweilig wird, das ist doch klar. Wie wäre es also mal mit ein wenig Abwechslung? Kein Problem:…

i_love_tokyo_akihabara_01
I ♥ Tokyo

Wer sich in die Tiefen der elektronischen Stadt von Tokio, im Osten der Yamanote-Ringlinie, wagt, der wird von der totalen Moderne verschlungen, einer apokalyptischen Zukunft, die im absoluten Gegensatz zum seelischen Frieden steht, einer Idylle, die wir uns oft so vehement zurück wünschen. Akihabara, das ist ein mit Technik, Lichtern und Tönen durchzogener Ort. Ruhe…

Fernweh

yakuza_apocalypse_01
Yakuza Apocalypse

Brauchen ausgeflippte, japanische Streifen eigentlich wirklich eine aussagekräftige Story – oder reicht es einfach aus, wenn man hypnotisierende Riesenkröten, blutdürstige Vampirgangster und kampflustige Schulmädchen in den Mixer haut und Kultregisseur Takashi Miike einmal kräftig hinein spucken lässt? Eben. „Yakuza Apocalypse“ kommt im Sommer in die fernöstlichen Kinos und irgendwann dann mal auf Blu-ray zu uns….

bilder_stars_01
Stars als Gemälde

Vor ein paar Monaten war ich auf der inoffiziellen Premiere des neuen Turtles-Films, vielleicht war’s auch ‚ne Pressevorführung, was weiß ich. Es gab Pizza und Bier und Megan Fox war auch da. Natürlich finde ich Megan Fox unglaublich heiß. Leider hatte sich mein Verhältnis zu ihr nach dieser Begegnung abgekühlt. Denn entweder war der Star…

Spielen

youtuber
Schleichwerbung im Netz

Ihr folgt im Internet jeder Menge Leute, die in kurzer Zeit zu Sprachrohren einer Generation avanciert sind. Auf YouTube ist da diese Vloggerin, die euch ein Schminkset nach dem anderen andreht, auf Instagram diese Fitnessfanatikern, die ständig an irgendwelchen Müsliriegeln knabbert, auf dem Blog dieses Modemädchen, das mit dem neuen Samsung-Handy herumfuchtelt. Das Problem daran…

blogfabrik_01
I ♥ Berlin

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt unserer mehr oder weniger friedlichen Nation, sondern auch das Zentrum der sogenannten digitalen Bohème. Menschen, die den ganzen Tag vor ihrem MacBook abhängen, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen – oder zumindest die eigenen Taschen zu füllen. Dazu noch Texte schreiben, Videos drehen, Fotos machen. Dass…

Sneaker

stussy-livin-general-store-x-moonstar-2015-spring-summer-rain-shoes-monochrome-pack-01
Stussy Livin' General Store × MoonStar

Dass ich weiße Sneaker liebe, das hat sich natürlich bereits in den kleinsten Käffern der Republik herumgesprochen. Schneeweiß müssen sie sein, kein Staubkorn darf darauf zu sehen sein, keinem Dreckspatz ist es erlaubt, sich ihnen auf mehreren Metern zu nähern. Am besten steht Superstar drauf, aber ich weiß natürlich auch die Kreationen anderer Künstler zu…

orphe_shoes_01
Orphe

Natürlich sind leuchtende Klamotten nichts Neues, aber wenn ich mir als kleiner Scheißer die Zukunft vorgestellt habe, dann war ich der naiven Meinung, dass alle coolen Kids nach dem Millenium in leuchtend bunten Farben durch die Gegend rennen. Einfach, weil sie es können, allein schon wegen der modernen Technik. Trotzdem flanieren wir immer noch in…

Hören

15
World Club Dome

Wenn man innerhalb von drei Tagen gefühlt nur drei Stunden schläft, die halbe DJ-Weltelite live zu sehen bekommt und jemand aus der Feier-Gang völlig außer Atem angelaufen kommt und „Alter, ich habe da drüben noch ein paar Stages entdeckt!“ schreit, dann hat man es entweder mit ernsthaften Schlafentzungserscheinungen zu tun – oder befindet sich gerade…

marla-blumenblatt
Balkan goes Berlin

Tellerrock, Tolle und Polkadots. Wer Marla Blumenblatt kennt, hat wahrscheinlich diese junge attraktive Dame im Kopf, die von Cornetto Eis als Penis-Synonym im 50ies Style singt. Jetzt meldet sich Marla aber mit einem ganz neuen Sound zurück. „Sag einfach ja“ heißt ihre neue EP, auf der wir unter anderem Eko Fresh als Feature-Gast finden. Die…

miss_platnum
So klingt der moderne Feminismus

Mal ganz ehrlich: Ich finde es großartig, dass wir in einer aufgeklärten Zeit leben, in der sich Mädchen und Frauen, zumindest die einigermaßen klugen Exemplare, nicht mehr unterdrücken lassen – egal von wem. In der sie ihre Stärken ausspielen und Schwächen erkennen, in der sie stolz auf sich selbst sind – und auf das, was…

Berlin

adobe_01
Creative Cloud 2015 Event

Wer mit seiner Kreativität Geld verdient oder einfach nur hobbymäßig ein brodelnder Kessel inspirierender Gedanken ist, die unbedingt in die Welt hinaus gepustet werden müssen, der kommt an Adobe kaum vorbei. Egal ob Photoshop, Illustrator oder InDesign – die sogenannte Creative Cloud versorgt euch mit allen Werkzeugen, die ihr braucht, um andere zu verblüffen. Wenn…

Schmecken

edeka_01
Leckereien mit EDEKA

Kochen können, das ist ja Definitionssache. Manche behaupten, sie würden kochen können, nur weil sie es schaffen, eine Tiefkühllasagne in die Mikrowelle zu schieben, ohne dabei umzukippen. Und andere wiederum fallen weinend vor ihren Freunden auf die Knie, weil der Spargel zwei Sekunden zu lang im mit Meersalz und Zitronenpfeffer garnierten Wasser lag. Warum ist…

baconburger
Montagsmonolog

Essen hat mich nie so wirklich interessiert. Weder gutes noch schnelles noch vieles. Als ich in der Grundschule war, gab es ein Wurstbrot und einen Apfel in der Pause – und ich war zufrieden. Zu Hause machte meine Mutter dann Linseneintopf oder Fischstäbchen oder Pilzgeschnetzeltes – und ich war zufrieden. Wenn ich mit meinen Freunden…

ciroc_myarrival_berlin_01
MyArrival

Letzte Woche feierte Cîroc Vodka den Launch der Limited Edition by Marina Hoermanseder und eigentlich bin ich nur hin, um die Designerin aus der Nähe anzuschmachten, weil – getreu dem Modemädchenklischee – ich zumindest einen Teil meiner Seele verkaufen würde, um einen ihrer Lederkunstwerke zu ergattern. Die Lady hat es geschafft, ausnahmslos alle von ihrem…

Illustrationen

bilder_stars_01
Stars als Gemälde

Vor ein paar Monaten war ich auf der inoffiziellen Premiere des neuen Turtles-Films, vielleicht war’s auch ‚ne Pressevorführung, was weiß ich. Es gab Pizza und Bier und Megan Fox war auch da. Natürlich finde ich Megan Fox unglaublich heiß. Leider hatte sich mein Verhältnis zu ihr nach dieser Begegnung abgekühlt. Denn entweder war der Star…

christopher_lee_select_your_hero_01
Select Your Hero

Mein Gott, guckt sie euch doch nur an, diese riesigen Köpfe und die kleinen Körper und die putzigen Augen, da schmilzt einem doch direkt das Gehirn, vor lauter Süßheit. Gibt’s das Wort? Süßheit? Süße vielleicht? Süßigkeit…? Egal. Wenn ihr die folgenden Illustrationen seht, dann seid ihr froh darüber, dass ihr Nerds seid, garantiert. Christopher Lee…

Fühlen

schule
Mein Leben als Lehrerin

Vornehmlich jammern alle über das Referendariat. Noch mehr Prüfungen, noch mehr Druck. Nach sechs Jahren Studium, stellen sie sich die Frage: Ist das nötig? Die elitäre Gemeinschaft von Lehrern besteht zu behaupteten 80 Prozent aus sozialen Losern. Eine Frage nach den Wochenendplänen bestätigt dies immer wieder. Ein Spaziergang am Strand mit dem Freund, der bald…

feminismus
Gleichberechtigung im Bett

Machen wir es kurz: Ich liebe Arschficks. Für mich gehören sie zum Sex wie die Mayo zu den Pommes oder eine andere sinnentleerte Metapher, die man an diesen Stellen gerne benutzt, um seine Aussage irgendwie zu rechtfertigen. Nun will ich aber überhaupt nichts rechtfertigen. Ich liebe Arschficks einfach. Punkt. Mich von einen paar Fingern oder…

penisfotos
Ihhh, ist das 'ne Vorhaut?!

Manche Typen denken ja, wenn sie mal wieder spät abends vor Testosteron nur so zu platzen scheinen, dass Mädchen augenblicklich auf den Boden spritzen, sobald sie ein überraschendes Penisfoto auf ihrem iPhone wiederfinden, das ihnen augenzwinkernd geschickt wurde. Schließlich funktioniert das auch andersherum ganz gut. Die traurige Wahrheit ist allerdings: Was Jungs gerne selbst als…