Wie die britische Zeitung The Guardian berichtet, erlaubt das größte soziale Netzwerk der Welt, Facebook, wieder Postings von Videos, die extreme Gewalt zeigen, darunter auch Enthauptungen. Die amerikanische Firma rund um Mark Zuckerberg arbeitet lediglich an einer Lösung, den Zugang zu solchen Statusmeldungen mit einem Popup zu erschweren. „Facebook ist ein Ort, an dem Menschen…