Warum Jon Stewart noch nicht Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ist, das frage ich mich ja seit Jahren. Sein Witz, sein Charme, seine Ironie sind unerreicht, nicht von John Oliver, nicht von Stephen Colbert – und schon gar nicht von seinem Nachfolger Trevor Noah. Ich werde ihn vermissen, wenn im August die letzte Folge…